Zu Inhalt springen

HDA - Railfreight Rot - Pack 3

$75.34
SKU ACC2572HDA-RR3

HDA
Schienenverkehr Rot

  • 1979-2000

  • Wagennummern
    • 368357 (Barry-Logo)
    • T368407 (Barry-Logo)
    • 368457 (Mainline Blue Patch)

Das fotografierte Modell ist ein dekoriertes Muster und kann möglicherweise nicht vollständig auf das endgültige Modell hinweisen.

Hochdetailliertes OO-Spurmodell im Maßstab 1:76,2 auf 16,5-mm-Spur
* Mindestradius 438 mm (2. Radius Set-Track)
* Gewicht mindestens 40 g
* Druckguss-Chassis für ideales Gewicht
* Detaillierter Innenraum mit Nieten, Rahmen, Umreifungen und präzise profilierten Türhörnern
* RP25-110 Profil OO Spurräder mit separaten Bremsklötzen in Linie mit der Lauffläche
* Gefederte Metallpuffer und Dummy-Sofortkupplungen
* Superfeine Kunststoffteile, inkl. Luftschläuche, Lampenbügel, Sperrklinken, Verschluss- und Scheibenbremsen, Klappenbetätigungsgeräte usw.
* Geätzte Metalldetails, inkl. Bremshebel, Chassisplatten usw.
* Abnehmbare, kinetische NEM-Kupplungshalterungen in korrekter Höhe mit Mini-Spannschloss-Kupplungen, die mit mitgelieferten Skalen-Instanthaltern geliefert werden

Zahlreiche individuelle Unterschiede zwischen den Wagentypen
* Drei Karosserievarianten: wie gebaut, rebodied und CDA
* Zwei Arten von Trichtertüren: 'X'-Muster bei Kohlenvarianten und 'Straight Beam'-Muster bei CDA
* Ursprüngliche Überdachung und spätere „aerodynamische“ Überdachungsstile, wo angemessen
* Zwei Arten von Abdeckungen für Türbetätigungsgeräte, wobei einige spätere Arten „Mix-and-Match“-Versionen aufweisen!
* Zwei Arten von gefederten Puffern: Oleo (Kohlevarianten) und Heavy Duty (CDA)
* Drei verschiedene Fahrgestellvarianten für HAA-, HDA- und CDA-Versionen
* Mehrere Bufferbeam-Bremsleitungskonfigurationen
* Drei verschiedene Laufradvarianten: geschraubte Scheibenbremse, glatte Scheibenbremse und Standard (Schnallenbremse)
* HBA/HDA verfügen über korrekte Änderungen an der Bremsscheiben-Bremssattel-Betriebsausrüstung, einem zusätzlichen größeren Luftzylinder, Leer/Beladen-Umschalthebeln und einem über dem Langträger montierten Bremsverteiler
* CDA verfügt korrekt über einen großen Luftzylinder am Ende und einen über dem Langträger montierten Bremsverteiler, Endbelüftungskästen, ein hochdetailliertes Dach mit strukturierter Planenabdeckung und am Fahrgestell montierte Bediengriffe

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
x

Deutsch
Language
Deutsch
  • Deutsch
  • English
  • Spanish
  • Français
  • Dutch
Currency